Kostenfreies Schnupperseminar für Ärzte und Ärztinnen in Weiterbildung

Hier erfahrt ihr, was euch im Seminar- und Mentoringprogramm der Allgemeinmedizin 2022 erwartet.

Das Kompetenzzentrum Weiterbildung Thüringen bietet jedes Jahr ein Seminar- und Mentoringprogramm für Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin an. Dieses umfasst zehn Seminartage und insgesamt drei Mentoringtreffen für insgesamt 210 Euro inklusive Catering.

Die Seminartage werden von qualifizierten Dozenten in Form von interaktiven Workshops durchgeführt. Die vielseitigen Themen sind vor allem für den beruflichen Alltag relevant. Neben der Wissensvermittlung steht auch das Netzwerken untereinander im Vordergrund. Jeder Teilnehmer kann jährlich vier von zehn Seminartagen besuchen, welche jeweils ganztägig freitags an rotierenden Standorten (Erfurt, Jena, Weimar) stattfinden. Zugleich erhält man für jeden Seminartag zehn Fortbildungspunkte.

Durch das Mentoringprogramm werden Ärzte und Ärztinnen während ihrer Weiterbildungszeit in einer Gruppe durch einen erfahrenen hausärztlichen Mentor begleitet. Die Mentoringgruppen setzen sich aus den Teilnehmern der Seminare zusammen und treffen sich dreimal jährlich.

Wie so ein Seminartag abläuft, kann man am 26. November in den Räumlichkeiten der KV Thüringen erfahren. Zu diesem Schnupperseminar stellt sich das Kompetenzzentrum Weiterbildung Thüringen vor und der niedergelassene Hausarzt Herr Dr. Christian Fleischhauer gibt Einblick in einen Workshop.

Wer dann überzeugt ist, kann sich auf der Website des Kompetenzzentrums unter https://www.hausarzt-werden-in-thueringen.de/seminar-und-mentoringprogramm.html für das Jahr 2022 anmelden. Dort findet man ebenfalls das Anmeldeformular zum Schnupperseminar.

Zurück